Spargel Tortellini

Schon einmal Tortellini selbst hergestellt? Dieses Rezept lohnt sich!

Spargel Tortellini

Zeitaufwand: 90 min. | Schwierigkeitsgrad: schwer

Aus Mehl, Eiern und Salz kneten Sie den Teig, den Sie schließlich ausrollen und in gleichgroße Quadrate schneiden. Den Spargel schälen, weich kochen, mit den restlichen Zutaten pürieren und abschmecken. Diese Masse formen Sie dann zu Kugeln und geben sie jeweils in der passenden Menge in die Mitte des Teig-Quadrats. Dieses falten Sie nun diagonal von einer Ecke zur anderen, legen einen Finger auf die Mitte der Nudel und führen die zwei äußeren Spitzen um den Finger zueinander. Fertig sind die Tortellini, die Sie nun in heißes Wasser kochen, bis sie an der Oberfläche schwimmen.

Gang: Hauptspeise
Speiseart: Nudelgerichte, Vegetarische Gerichte