Quinoa-Bällchen auf grünem Salat

Quinoa verführt mit einem leicht nussigen Aroma, ist sonst jedoch weitestgehend geschmackslos. Da muss also etwas her, das diesem Gericht den ge wissen Pfiff verleiht. Das Bärlauch Zitronen-Öl ist da genau richtig! Frisch, würzig und harmonisch macht es aus diesem Rezept puren Frühlingsgenuss.

Quinoa-Bällchen auf grünem Salat

Zeitaufwand: 30 Minuten min. | Schwierigkeitsgrad: leicht

Für die Bällchen den Quinoa mit dem Gemüsefond nach Packungsanleitung kochen, auskühlen lassen und schließlich mit den Kräutern und dem Eigelb vermischen. Den Feta sowie das Bärlauch Zitronen-Öl unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und zum Schluss die Haferfl ocken zur Masse geben, sodass sich diese gut zu kleinen Bällchen formen lässt. Diese anschließend in den Bröseln wälzen und dann in einer Pfanne, halb mit Öl bedeckt, ausbacken. Für das Dressing alle Zutaten miteinander verrühren, den Salat damit marinieren und mit den Quinoa-Bällchen servieren.

Saison: Frühling, Sommer
Gang: Hauptspeise
Speiseart: Salat, Vegetarisch