Gegrillte Pimientos mit Feta & Blumenkohl

Wie macht man aus einfachem Grillgemüse ein Geschmackserlebnis? Richtig: mit der richtigen Würze. Dafür sorgt bei diesem Rezept die Dattel-Speck Crema mit ihrem einzigartig rauchig-deftigen und fein-süßen Charakter.

Gegrillte Pimientos mit Feta & Blumenkohl

Zeitaufwand: ca. 30 Minuten min. | Schwierigkeitsgrad: mittel

Den Grill auf 180°C vorheizen. Blumenkohl mit Olivenöl beträufeln, salzen und auf eine Grillschale verteilen. Etwa 15 Minuten indirekt grillen, bis die Röschen schön angeröstet sind, dann wenden und weiter grillen, bis alles gleichmäßig gebräunt ist. In der Zwischenzeit 150 ml Olivenöl und Knoblauch in einer Grillpfanne bei mittlerer Stufe erhitzen, bis der Knoblauch goldfarben karamellisiert ist, in eine Schüssel geben und abkühlen lassen. In der Pfanne erneut etwas Öl erhitzen, die Pimientos bei starker Hitze darin braten, bis sie Blasen werfen und leicht gebräunt sind – auf Küchenkrepp abtropfen und salzen. Jetzt die gehackten Mandeln mit Petersilie, Basilikum Pesto und Dattel-Speck Crema in dem vorbereiteten Knoblauchöl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss den Blumenkohl zusammen mit den Pimientos und dem zerkrümelten Ziegenkäse auf einer Servierplatte anrichten. Die Pestomischung darüber geben, kurz durchmischen und genießen.

Saison: Sommer, Grillen
Speiseart: Vegetarisch, Gemüse, Deftiges,
Anlass: Grillen