Erdbeer-Gurken-Gazpacho

Eine köstlich fruchtige Variation der klassischen Gazpacho.

Erdbeer-Gurken-Gazpacho

Zeitaufwand: 15 min. | Schwierigkeitsgrad: leicht

Die Melone zunächst von der Schale trennen, entkernen und in grobe Stücke schneiden. Auch die Gurke und die Zwiebel schälen und in Stücke schneiden. Dann pürieren Sie alle Zutaten – außer die Gewürze – in einem Mixer und schmecken die Gazpacho mit Salz, Cayennepfeffer und Honig ab – nochmals alles durchrühren. Sollte die Suppe in der Konsistenz zu dick sein, einfach mit etwas Wasser verdünnen. Zum Schluss für 2 bis 3 Stunden kalt stellen und nach Belieben mit Eiswürfeln servieren.

Gang: Vorspeise, Hauptspeise, Kleine Gerichte
Speiseart: Suppen