Buddha Bowl mit gegrilltem Pfirsich

Eine Buddha Bowl ist eine kunterbunte Mischung aus gesunden Lecker eien, die Lust auf ausgewogenen Genuss machen – eben das perfekte Gericht, um fit in den Frühling zu starten. Und damit diese harmonische Schüssel noch eine fruchtig-frische Note bekommt, verwenden wir hier unsere neue Pfirsich-Maracuja Crema – leckerer geht’s nicht!

Buddha Bowl mit gegrilltem Pfirsich

Zeitaufwand: 30 Minuten min. | Schwierigkeitsgrad: leicht

Den Vollkornreis nach Packungsanleitung zubereiten und die Pfi rsichspalten auf dem Grill oder in einer Grillpfanne rösten. Für das Dressing die Avocado halbieren, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch auslöffeln. Mit Joghurt, Wasser und der Pfirsich-Maracuja Crema in einen Mixer geben, Basilikum dazugeben und alles pürieren – mit Salz und Pfeffer abschmecken und ggf. noch etwas Wasser dazu geben. Anschließend alle Zutaten für den Hummus ebenfalls in den Mixer geben, zerkleinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Reis auf vier Schüsseln aufteilen. Den Babyspinat mit dem Avocado-Dressing mischen und ebenfalls in die Schüsseln geben, gefolgt von Pfi rsichen und Tomaten. In jede Schale außerdem je 3 Ziegenfrischkäsetaler geben sowie einen großzügigen Löffel Hummus. Zum Schluss alles mit dem restlichen Avocado-Dressing beträufeln und mit den Kürbiskernen bestreuen.

Saison: Frühling, Sommer
Gang: Hauptgang
Speiseart: Salat